Bonjour! 
Ich bin endlich zurück aus Paris und kann euch nun wieder regelmäßig schreiben :)
In den nächsten Post´s  wird es wohl erst einmal nur um Paris gehen,
ich denke ich werde es so zu sagen wie ein Paris Tagebuch gestalten.
Das heißt ich werde wohl zu jedem Tag in Paris einen extra Post schreiben und euch ein paar Bilder dazu zeigen. :)
Am Mittwoch sind wir um 23:00 Uhr mit dem Bus los gefahren und sind am Donnerstag gegen 10:00 Uhr morgens in unserem Jugendhotel angekommen.
Da wir leider erst ab 15 Uhr in unsere Zimmer konnten haben wir erst einmal eine Kleinigkeit gegessen und sind dann mit dem Bus zum Eifelturm gefahren.
Leider bin ich nicht nach oben gegangen, da es an dem Tag sehr kalt und nebelig war.
Außerdem wollten wir eigentlich an einem anderen Tag noch einmal wieder kommen aber dies mal Abends, was aber leider wegen dem total verplanten Tagen nicht geklappt hat..
Um ca. 16:00 Uhr waren wir dann wieder im Hotel und haben endlich unsere Zimmer bezogen.
Ich war mit 2 Freundinnen im Zimmer, das auch noch gut gelegen war nämlich im 1. Stock, da mussten wir unsere schweren Koffer wenigstens nicht so weit hochtragen :) 
Um 19:30 Uhr gab es Abendessen, es gab Hähnchenkeule mit Nudeln und überbackenem Blumenkohl, finde ich persönliche ja eine komische Zusammenstellung.
Als Nachtisch konnte man sich noch entweder einen Apfel oder eine Banane die es jeden Tag gab oder dieses mal einen Vanillepudding mit Caramelsoße aussuchen.
Außerdem konnte man sich dort noch verschiende Salate als Vorspeise mit nehmen und es gab Baguette Stücke so viele man wollte.
An diesem Abend sind wir echt früh schlafen gegangen, da wir schon dachten dieser Tag währe anstrengend gewesen.
 Bis Morgen :)

Vanessa! <3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen